minds & pepperoni

Gedanken und Pepperoni! Bunt gemischter Blogg.











Freudige Begrüßung am Ziel 1
Als das Team Martin² am Sonnabendmorgen um 6.15 Uhr den Oldenburger Bahnhof erreichte, war ich auch endlich den Ohrwurm los, den der Radiowecker bei mir verursacht hatte. Bis dahin hatte ich die Befürchtung, dass mich dieses nervige Lied, an das ich mich nun partout nicht mehr erinnern kann, die ganzen […]

Eine Fährfahrt, die könnte lustig sein


E-Plus, bei denen ich seit 1996 Kunde bin, ruft mich mindestens einmal im Monat an, um mir „ein Superangebot für Sie als langjährigen Bestandskunden zu machen“. Komischerweise bedeutet das im Ergebnis, dass meine Telefonrechnung am Ende des Monats höher wäre, als sie es in den vergangenen 16 Jahren war. Trotzdem […]

„Ja, seit 1996 …“






Ist schon blöd, wenn die Belegschaft beim einzigen Fachgeschäft für Läufer (ok, theoretisch gäbe es da noch Sport Reckemeier) unterbesetzt ist. Nicht nur, dass man lange auf seine Beratung bei Runnerspoint warten muss, man kommt zudem nicht drumherum, andere Kunden zu beobachten. So zum Beispiel einen großen, etwas korpulenten Herrn […]

Neulich bei Runnerspoint (und Nordsee)


Am dritten heißen Sommertag des Jahres war heute Triathlon angesagt. Mit dem Rad zum Bornhorster, dort eine große Runde um die Teiche mit Martin Deeke gejoggt, intensives Schwimmtraining quer durch den kleines Bornhorster, bevor es wieder auf die Radheimfahrt ging. 120820_triathlon

Triathlon am Hitzetag III