on stage


3
„Das fängt ja gut an – ich bin so aufgeregt“, war der zweite Satz, den Thees Uhlmann am Mittwoch, 30. Oktober, an seine Fans im Schlachthof in Bremen richtete. Sein erster war: „Nochmal!“, nachdem er schon bei der ersten Strophe des Openers „Weiße Knöchel“ daneben lag. Es sollte nicht der einzige […]

V wie Peace out


„Wir haben uns richtig verkracht“, verrät Konstantin Gropper, „es könnte also heute etwas aggressiv zugehen.“ Und in der Tat ist der Auftitt von Get Well Soon in der Großen Freiheit 36 alles andere als ein beschauliches Schmusekonzert. Dabei waren die vielen Pärchen im nicht ausverkauften Western-Salon zu Beginn des Konzertes […]

Die schnelle Wirkung der Eigenurintherapie









Noch ein kleiner Nachschlag zum Marillion-Konzert am vergangenen Samstag in Hamburg. Wie erwähnt, konnte ich das Konzert erst genießen, als die zugedröhnten Schnapsdrosseln die Flucht ergriffen haben. Passend dazu The Great Escape vom Konzert: [youtube Y_66nj7GmuA]

The Great Escape


Zugekiffte, völlig besoffene, geistig weggetretende, leider körperlich anwesende Fans haben das gestrige Konzert von Marillion in der Hamburger Markthalle ein wenig anstrengend werden lassen. Allerdings trifft es die Bezeichung "Fans" weniger, hat doch der eine immer lautstark "Kaylight" gefordert – und meinte damit Kayleigh einem Song aus der Fish-Ära, den Marillion […]

Invisible Fans



Im April 2009 geht STOPPOK mit Band wieder auf eine bundesweite Tour. Zuvor wird er endlich die langersehnte Live-DVD vom letztjährigen Auftritt in Essen veröffentlichen. Das hatte er mir übrigens schon frühzeitig im Interview verraten. Alle Daten und Infos gibt es wie immer unter hier zu finden.

Konzert: Stoppok & Band, Music Hall in Worpswede




1
… war Frau Manski gestern, als sie es geschafft hat den Barhocker zu erklimmen. Damit war die größte Hürde des Opening Acts bei der Lesung in der Buchhandlung von Bestenbostel in Nordenham gemeistert. Den Rest erledigte Kollegin Manski mit der Souveränität eines Bühnenprofis. Von Lampenfieber keine Spur, aber vielleicht haben […]

Stolz wie Oskar …